Skip to main content

TECE Universal Ablaufventil A2 für Unterputz Spülkasten

Preisvergleich

27,50 €

inkl. Versand

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 10.08.2022 14:33
zum Shop

40,00 €

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 10.08.2022 14:33
zum Shop
Hersteller
Modell-Nr.TEAB223SR1
Spültechnik2-Mengen-Spülung
LieferumfangAblaufventil, Ventildichtung, Ventilsitz (Korb), Ventilsitzdichtung, 2 Stk. Spülstromdrossel, Betätigungshebel

Beschreibung

  • Für alle TECE Spülkästen geeignet (ausgenommen das Modell TECE Octa 8cm und Uni 750 mm, welche in Deutschland aber sehr selten verbaut wurden/werden)
  • Ein-Mengen- und Zwei-Mengen-Spülung möglich (je nach Betätigungsplatte)
  • Einstellbare Spülmenge 4,5l, 6l, 7,5l oder 9l
  • inkl. Bassin (Ventilsitz/Korb)
  • inkl. 2 verschiedene Staueinsätze zur Regulierung des Spülstroms

Allgemeine Informationen:

Welche Funktion hat die Heberglocke (Ablaufventil/Spülgarnitur)

Im Spülkasten wird das Wasser durch die Ablaufgarnitur zurückgehalten. Die Wassermengen werden durch zwei separate Betätigungen freigegeben. Für die Vollspülung kann das Ablaufventil, je nach Anforderung von 4,5, 6, 7,5 oder 9 Liter Spülwassermenge eingestellt werden. Über die Betätigungstaste wird die Heberglocke geöffnet. Im Innern des Ablaufventils bildet sich ein Unterdruck. Die Heberglocke ist so lange geöffnet, bis Luft nachströmen kann. Die nachströmende Luft hebt den Unterdruck auf und die Heberglocke schließt sich. Bei einer Teilspülung, also der Betätigung der kleinen Betätigungstaste, arbeitet im Ablaufventil ein Schließgewicht. Sinkt der Wasserspiegel unter das Schließgewicht, wirkt das Gewicht auf das Überlaufrohr. Da die Kraft des Schließgewichts stärker als die Kraft des Unterdrucks ist, schließt das Ventil schon bevor der Spülkasten komplett leer ist.

Welche Funktion hat das Bassin (Korb)

Das Bassin oder auch Korb und Ventilsitz genannt bildet den Sitz für die Heberglocke. Es ist sozusagen das Haltegerüst, in der die Heberglocke „sitzt“. Das Bassin befindet sich ganz unten im Spülkasten und ist dort fast immer gesteckt und nicht mit dem Spülkasten verschraubt.

Bassin ausbauen

Das Bassin ist nur gesteckt und wird nach oben herausgezogen. Wobei durchaus etwas Kraftaufwand erforderlich ist, um das Bassin herauszuziehen. Gehen Sie dabei aber behutsam vor, um keine Beschädigungen am Spülkasten zu verursachen.
Tipp: Drücken Sie das Bassin leicht zur Seite, während Sie gleichzeitig daran ziehen. Es geht also leichter heraus, wenn man es nicht senkrecht nach oben herauszieht, sondern „leicht schräg“.


Zubehör

TECE Drosselset für Spülkästen

25,47 €

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 10.08.2022 14:34
TECE Einwurfschacht für WC-Reinigungswürfel

35,28 €

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 10.08.2022 14:33
Bestseller
TECE F10 Universal Füllventil für Aufputz und Unterputz Spülkästen

14,85 €

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 10.08.2022 14:33

27,50 €

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 10.08.2022 14:33