Skip to main content

Geberit Urinal (Pissoir) Spüler Ersatzteile – Pneumatikventil reparieren

Ersatzteile für Geberit Urinalspüler Twinline

Erkennungsmerkmale:

  • Nummern: z.B. 994.151.00.0 und int. 7274-98
  • Baujahr: 1997 – 2011
  • Grüße der Drückerplatte: 16 x 16 cm
Geberit Ersatzteil Urinal Steuerung pneumatik alt
Geberit Ersatzteil Urinal Steuerung pneumatik innen alt

Ersatzteile

Ersatzteile für Geberit Urinalspüler Highline

Erkennungsmerkmale:

  • Nummern: z.B. 996.995.00.0.02, 115.558.xx.1, int. 5581-93
  • Baujahr: 1993 – 1998
  • Grüße der Drückerplatte: 18 x 21 cm
Ersatzteile für Geberit Urinalsteuerung pneumatik Schlauch Nr. 996.995.00.0.02
Ersatzteile für Geberit Urinalsteuerung pneumatik Schlauch alt

Demontage der Drückertaste / Betätigungsplatte

Lösen Sie die Schraube (Drehbolzen Schnellverschluss) unter der Betätigungsplatte. Danach lässt sich die gesamte Platte etwas nach unten schieben (nicht nach oben, wie bei den Geberit WC Spülkästen). Nun kann man die Platte an der Unterkante nach vorne kippen und komplett abnehmen.

Funktionsweise eines pneumatischen Geberit Urinal Drückspülers

Wenn man die Betätigungstaste drückt, wird die Kraft weitergeleitet und bewegt den dahinter liegenden Luftkolben. Die darin eingeschlossene Luft entweicht und durch eine Feder bewegt sich der Luftkolben in seine Ausgangslage zurück. Dabei entsteht ein Unterdruck, der über den Schlauch im Ventil eine Spülung auslöst.

Die Dauer der Spülung ist abhängig davon, welche Düse (Schlauchstück) aufgesetzt ist. Es gibt drei unterschiedlich große Düsen, die jeweils unterschiedliche Luftwiderstände haben. Die durch den Unterdruck zurückfließende Luft braucht dadurch unterschiedlich lange, bis das Ventil wieder schließt.

  • Kleine Düse: ca. 4-6 Sekunden
  • Mittlere Düse: ca. 8-9 Sekunden
  • Größe Düse: ca. 12 Sekunden

Probleme – Ursachen – Lösungen

Es kommt kein Wasser

  • Wasserzufuhr ist geschlossen → Wasserzufuhr öffnen
  • Korbfilter verstopft → Korbfilter reinigen oder ersetzen
  • Pneumatikschlauch nicht richtig aufgesteckt → Steckverbindung wieder herstellen
  • Pneumatikschlauch ist gebrochen oder geknickt → Pneumatikschlauch ersetzen

Es läuft permanent Wasser

  • Pneumatikventil defekt → Pneumatikventil ersetzen

Urinal wird nicht ausreichend mit Wasser ausgespült

  • Drossel zu wenig geöffnet → Drossel öffnen

Wasser spritzt beim Spülen aus dem Urinal

  • Zu hoher Durchfluss Durchflussbegrenzer montieren (jedoch gibt es nicht für alle Urinalspüler die Möglichkeit einen Durchflussbegrenzer nachzurüsten)

Kommentare

Michael Maier 20.08.2022 um 18:15

Hallo Ottmar,
Ich möchte gerne die Drückertaste demontieren, Geberit Twinline Urinal.
Jetzt hab ich gelesen das es einen Drehbolzen gibt, Teil 240.565.00.1. Das Loch unten habe ich gefunden. Leider finde ich nichts mit welchem Werzeug ich das aufbekomme!?
Vielen Dank für Deine Hilfe.

Servus
Michi

Antworten

Otmar 21.08.2022 um 23:15

Normalerweise ein kleiner Inbusschlüssel

Antworten

Lee Howell 3.11.2022 um 13:00

Korbfilter verstopft → Korbfilter reinigen oder ersetzen
Was ist das beste Werkzeug —- es ist so hart zu lockern
vielleicht hast du einen tipp

Antworten

Fred Pfänder 6.12.2022 um 20:05

Servus Ottmar,
ich habe den Unterputzspüler 996.995.00.0. Seit einiger Zeit hat sich der Wasserdurchfluss sukzessive verringert.
Sprich: nach Drücken der Taste ist am Schluss kein Wasser mehr geflossen. Wenn man die Taste mehrmals hintereinander gedrückt hat, dann kam wieder ein bisschen was.
Nachdem die Taste mit dem Luftkolben ausgebaut, zerlegt und gesäubert war, wurde der Gummiring mit Silikonspray behandelt und die Lippe manuell wieder etwas nach außen gebogen. Jetzt kommt wieder Wasser, aber noch nicht zufriedenstellend. Ganz offensichlicht ist der Gummiring altersbedingt ausgehärtet und erzeugt ein zu geringes Vakuum.
Jetzt meine Frage: Wo bekomme ich den Gummiring als Ersatzteil? Bei Dir hab ich ihn in der Liste nicht gefunden.
Grüße – fred

Antworten

Otmar 6.12.2022 um 20:45

Diese Nummer (996.995.00.0) kann man nicht eindeutig einem Spülkasten zuordnen.
Ich benötige daher Bilder. Alles Weitere siehe hier: https://spuelkasten-ersatzteile.de/uncategorized/geberit-ersatzteile-fuer-sonstige-spuelkaesten/

Antworten

Andreas Gaebert 25.12.2022 um 19:37

Hi Otmar,
habe Unterpurzspüler für Urinal 994.151.00.0 (verbaut 2008), der kein Wasser mehr transportiert. Filtersieb war komplett sauber nach 14 Jahren. Evtl. Gummiring spröde. Wo bekomme ich den? Grüssle Andi

Antworten

Otmar 27.12.2022 um 19:17

Welchen Gummiring meinen Sie?

Wahrscheinlich müssen Sie das „Wasserteil“ (siehe oben) erneuern.

Antworten

Winni 13.01.2023 um 20:44

Hallo Otmar
Ich habe eine Gebrit Urinalspülung
Mein Problem ist das der Wasserstand beim spülen nicht weit genug ansteigt und das es immer gluckert nach dem Spülvorgang. Kannst du mir evtl weiterhelfen?

Antworten

Dennis 16.08.2023 um 22:10

Hallo, welche Inbusgröße wird benötigt um die Druckplatte eines Geberit Sigma 01 Urinal zu öffnen?

FG
Dennis

Antworten

Otmar 16.08.2023 um 22:24

Größe 2

Antworten

Petra Gutgesell 21.09.2023 um 16:51

Hallo Otmar, seit einiger Zeit sind im Urinal schwarze Flecken und Streifen. Es sieht so aus, als wären beim Spülvorgang irgendwelche Schmutzpartikel im Spülwasser. Lässt sich dann mit der Klobürste auch nicht einfach entfernen. Was kann das sein?

Antworten

Otmar 21.09.2023 um 21:34

Könnte Metallabrieb sein (wovon auch immer). Zur Entfernung wird ein spezieller „Radierer“ benötigt, siehe hier: https://badewanne-dusche.de/kratzer-in-email-und-keramik-einfach-und-rueckstandsfrei-entfernen-badewanne-duschwanne-waschbecken-etc/

Antworten

Wolfgang 13.01.2024 um 14:00

Hallo Ottmar,
ich habe die Version 994.151.00.0 mit grauem Wasserteil aus 2001. Erbitte die Ersatzteilnummer für die Gummiringdichtung am Filtersiebträger. Danke.

Antworten

Otmar 14.01.2024 um 14:13

Die Dichtung gibt es nicht einzeln. Nur als Bestandteil des folgenden Artikels:
https://spuelkasten-ersatzteile.de/produkte/geberit-filter-filterhalter-drosselschraube-und-dichtung/

Antworten

Udo Hallmann 1.02.2024 um 10:07

Hallo Ottmar. Frage: Wie kann ich das Pneumatikventil der Urinalsteuerung 240519001 von Geberit, vom Wasserteil lösen ? Für ein Antwort wäre ich dankbar.

Antworten

Otmar 1.02.2024 um 11:30

Da muss ich leider passen. Ich kann das aus dem Gedächtnis nicht sagen, dafür kommt das zu selten vor…

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *