Skip to main content

Ersatzteile für Grohe DAL Unterputz Spülkasten Typ 331 (331.00.250, 331.00.251) mit quer montierter Drückerplatte

Erkennungsmerkmale:

  • Betätigungsplatte quer montiert (von oben oder vorne)
  • Größe der Betätigungsplatte ca. 19,7 x 15,6 cm, mit einer Taste
  • Taste ist über eine feste Stange mit der Heberglocke verbunden.
  • Baujahr ca. 1990 – 2005
  • DAL Nr. 331.00.250, 331.00.251, 331.00.xxx, PA-I/IX 3799/I (Grohe Nr. 37165000, 37586000, 37178000, 37166000, 37584000, 37177000, 37175000 und 37164000)
Ersatzteile Grohe Spülkasten Betätigungsplatte 1-Mengen oben
Grohe DAL Spülkasten alt 331.00.251
GroheDAL Spülkasten mit Drücker von oben alt Ersatzteile_
GroheDAL Spülkasten mit Drücker von oben alt Ersatzteile

Umrüstset auf 2-Mengen-Spülung

Mit dem Umrüstset erhält der Spülkasten die wassersparende 2-Mengen-Spülung. Daher ist es auch erforderlich, eine 2-Mengen-Betätigungsplatte einzubauen (muss separat bestellt werden). Mit der Umrüstung werden auch Probleme mit undichten oder nachlaufenden Grohe DAL Spülkästen gelöst.

Zur Komplettierung ist eine der nachfolgenden Betätigungsplatten erforderlich:

Ersatzteile und Betätigungsplatten, wenn man nicht auf 2-Mengen-Spülung umrüsten möchte:

Folgende Ersatzteile sind nicht mehr lieferbar:

  • Schutzplatte (für die Funktion des Spülkastens ist die Schutzplatte nicht notwendig)
  • Kupferrohr (muss bauseits gelöst werden)
  • Füllventilhalter (es genügt das Füllventil nur am Kupferrohr zu befestigen)

FAQ – Antworten auf die häufigsten Fragen zum Grohe Spülkasten Typ 331

Die einfachste und effektivste Methode ist es, folgende drei Teile auszutauschen:

  • Heberglocke (Ablaufventil)
  • Bassin (Korb)
  • Füllventil (Schwimmerventil)

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 99 % wird kein Wasser mehr nachlaufen, wenn man diese drei Teile erneuert. Denn durch Alterung, Verschleiß oder einem Defekt ist fast immer eines der drei genannten Teile für undichte Spülkästen verantwortlich.

Wenn man nicht alles austauschen möchte, muss man zur Problembehebung auf Ursachensuche gehen. Eine Auflistung der häufigsten Ursachen und den entsprechenden Lösungen finden Sie auf dieser Seite.

Wenn man die Funktionsteile im Spülkasten ersetzen möchte, sei es zur „Vorsorge“ oder weil die Innenteile stark verkalkt sind, sollten Sie folgende Teile ersetzen:

  • Heberglocke (Ablaufventil)
  • Bassin (Korb)
  • Füllventil (Schwimmerventil)

Das Eckventil sowie der Lagerbock gehören zwar auch zum „Innenleben“ jedoch sind diese Teile selten von Verschleiß oder Defekten betroffen. Daher ist es nicht notwendig diese Teile auf Verdacht auszutauschen.

Die jeweils passenden Drückerplatten sind hier auf der Seite unterhalb der Ersatzteile des entsprechenden Spülkastens aufgelistet. Da die Drückerplatten nicht genormt sind, können keine Drückerplatten anderer Hersteller verwendet werden. Selbst innerhalb eines Herstellers passen nicht alle Drückerplatten auf jeden Spülkasten.

Das Bassin ist der „Korb“ der ganz unten im Spülkasten eingesteckt ist und die Aufnahme für die Heberglocke bildet. Zunächst müssen Sie die Heberglocke aus dem Bassin entnehmen und dann das Bassin nach oben herausziehen. Das Bassin ist gesteckt und nicht verschraubt. Am besten drückt man das Bassin etwas zur Seite (links, rechts) und zieht es gleichzeitig nach oben heraus.

Nein, einen Einwurfschacht für Spülkastentabs gibt es für diesen Spülkasten nicht.

Kommentare

Becci 7.09.2022 um 11:44

Hallo zusammen, kann mir jemand sagen wo ich eine Blindplatte für für Grohe DAL Unterputz Spülkasten Typ 331 (331.00.xxx) mit quer montierter Drückerplatte, finde.
Liebe Grüße

Antworten

Otmar 7.09.2022 um 15:54

Was meinen Sie mit Blindplatte? Etwa die weiße Platte mit dem Loch in der Mitte auf folgendem Foto:

Diese Schutzplatte ist nicht mehr lieferbar (für die Funktion des Spülkastens ist die Schutzplatte aber nicht zwingend notwendig)

Antworten

Becci 10.09.2022 um 9:25

Ja genau.
Aber gibt es dann eine alternative.
Weil wenn die platte fehlt hält der spülhebel ja nicht. (Der rot/weiße)
Ich kann leider kein bild einfügen um ihnen zu zeigen was ich meine, ich hoffe dennoch sie versteh evtl was ich meine.

Antworten

Otmar 11.09.2022 um 19:22

Die Schutzplatte ist nicht mehr lieferbar. Die Schutzplatte ist nicht dazu da, den Betätigungshebel in Position zu halten.

Antworten

Lupo 25.01.2023 um 21:28

Hallo, ich würde dieses Teil ebenfalls benötigen. Entgegen ihrer Aussage ist diese Platte zumindest bei mir zwingend notwendig, da sich auf der Rückseite die Halterung / Lagerung befindet, in die der Betätigungshebel, der auf die Glocke drückt, eingerastet wird (siehe im Bild oben rechts unten am Bauteil, oben wird die Stange eingehängt und das Teil links drückt auf die Glocke)
MfG

Antworten

Otmar 26.01.2023 um 0:27

Meine Aussage war nicht differenziert genug. Wenn der Spülkasten von oben betätigt wird, ist diese nicht zwingend erforderlich. Bei der Betätigung von vorne ist das etwas anders. Aber Grohe hat das Teil leider nicht mehr im Programm

Antworten

Mareike Lobach 27.10.2022 um 12:26

Guten Tag sie schreiben das man drei Teile braucht um das Innenleben auszutauschen. Für die Umrüstung auf 2 Mengen , bieten sie kein explizites Füllventil an. Welches soll ich verwenden? Ich würde den Spülkasten 331.00.251 gern innen umrüsten.
Besten dank

Antworten

Otmar 27.10.2022 um 18:44

Das Füllventil ist unabhängig von einer Umrüstung. Sie können also das alte Füllventil behalten oder gegen folgendes austauschen:
https://spuelkasten-ersatzteile.de/produkte/grohe-dal-universal-spuelkasten-fuellventil/

Antworten

Mareike Lobach 27.10.2022 um 21:21

Vielen Dank für ihre Hilfe

Antworten

Nicole 27.10.2022 um 16:54

Hallo,
mein alter Bassainstutzen hat unten einen Durchmesser von 55 mm, der neue Bassainstutzen ist unten 41,5 mm Durchmesser. Gibt es eine Lösung hier für , da wir nun auf 2 Pneumatikchlauch umrüsten müssen. Unser Spülkasten ist aus der Serie 331.XXX

Antworten

Otmar 27.10.2022 um 18:39

Ich vermute, dass Sie keinen Spülkasten 331.xxx haben.
Senden Sie mir Bilder, dann kann ich das ermitteln.

E-Mail Adresse siehe hier: https://spuelkasten-ersatzteile.de/uncategorized/geberit-ersatzteile-fuer-sonstige-spuelkaesten/

Antworten

Willy Fistill 8.11.2022 um 20:52

Guten Tag, ich bin auf der Suche nach einer Traverse Grohe 42962 für Spülkasten. Es ist unmöglich zu finden. Gibt es eine Alternative um das ganze Unterputzspülkasten zu ersetzen?
Vielen Dank

Antworten

Otmar 9.11.2022 um 0:23

Leider ist nicht jedes Ersatzteil „ewig“ verfügbar. Es kommt durchaus vor, dass der Hersteller nach einer gewissen Zeit manche („unwichtige“) Ersatzteile nicht mehr liefert/herstellt.

Natürlich kann man den kompletten Spülkasten austauschen. Das bedeutet dann aber eine größere Baustelle.

Antworten

Udo Ziehmann 7.03.2023 um 8:46

Hallo Ottmar,
ich habe ein Problem, das Wasser aus der Kloschüssel unten ausläuft, also undicht ist. Meine Unterputz Toiletten Anlage wurde 2005 eingebaut und ist von Grohe.
Ich habe die Toilettenschüssel abgebaut und mir von Grohe die Anschlußrohre für Wassezulauf und Abwasser neu gekauft. Auf dem Etikett steht die Nummer 910199031 und auf dem Barcot:37311K00. Was mir fehlt ist die Dichtung zum Spülkasten für den Wasserzulauf.
MfG Udo

Antworten

Reiner Brendel 11.03.2023 um 15:06

Guten Tag
Ich habe einen Grohedal uP Spülkasten 331 00 250 mit 9L und würde Ihn gerne auf 2 Mengen Spülung umrüsten.
Geht das überhaupt? Wenn ja ,welche Teile benötige ich. Die Bedienung ist von vorn,dort steht auch ein Datum 25.08.79.
Im vorraus besten Dank.
Mit freundlichen Grüßen
Reiner Brendel

Antworten

Otmar 11.03.2023 um 15:10

Hier oben auf der Seite sind Ihre Fragen bereits beantwortet.

Antworten

Natascha Stork 17.03.2023 um 14:40

Hallo Otmar,

Wir haben das gleiche Problem bei mm Kunden wie Becci.

Quer montierte Drücker Platte von vorne, die Platte mit dem Loch in der Mitte ist defekt bzw. die Halterung ist gebrochen.

Benötigt man diese ebenfalls zwingend wenn man auf 2 Mengen Spülung umrüstet?

Vielen Dank im Voraus.

Antworten

Otmar 17.03.2023 um 15:07

Wenn man auf 2-Mengen-Spülung umrüstet, ist diese Platte nicht erforderlich.

Antworten

Karsten 17.04.2023 um 23:52

Welche Spülstromdrossel benötige ich für die oben genannte Umrüstlösung auf 2-Mengen-Spülung?

Antworten

Andreas Hess 4.05.2023 um 19:14

Hallo, bei uns – Herstellungsdatum 45/03- ist der Hebel, in den die Betätigungsstange hineindrückt, abgebrochen (bzw. eine der Befestigungsnasen). Der Hebel ist oben rechts im Foto zu sehen. Habe das Teil nirgendwo gefunden. Gibt es da noch eine Lösung? Bisher hatten wir nur eine Taste, also keine Wassersparlösung. Vielen Dank.

Antworten

Otmar 4.05.2023 um 21:40

Das Teil ist nicht mehr lieferbar.

Lösung: Umrüstung auf 2-Mengen-Spülung, denn dann ist das gebrochene Teil nicht mehr erforderlich.

Für die Umrüstung benötigt man drei Teile: Heberglocke, Ventilsitz und eine 2-Mengen-Drückerplatte, alles zu finden hier oben.

Antworten

Volker 27.07.2023 um 7:15

Guten Tag,
Ich bin dabei den mechanisch operierenden Spülkasten Grohedal 331 auf einen pneumatisch betriebenen umzurüsten und habe mir dazu das Ablaufventil bestellt. Auf der Montageanleitung von Grohe wird beschrieben wie lang das Teil eingekürzt werden muss. Hat jemand Erfahrung mit dem Kasten 331: Ist die Länge für 6 oder 9l anzuwenden? Danke

Antworten

Volker 27.07.2023 um 16:48

Korrektur, es ist der Kasten 332.000.250! Oder kann man den Kasten wahlweise mit 9 oder 6 l betreiben?

Antworten

Jens Pichel 5.08.2023 um 11:17

Sehr geehrter Herr Otmar,

ich habe zu Hause einen Spühlkasten von GoheDal. Leider ist im Spühlkasten die Herrstellernummer nicht erkennbar. Die Betätigung der Spühlautomatik erfolgt von vorn. Eingebaut ist die Dal-Abdeckplatte „Surf“ und durch zweimaliges drücken der Spülfunktion kann der Spülvorgang vorzeitig beendet werden. Der Einbau des Spühlkastens erfolgte 1996. Als einzige Unterlage habe ich noch die Einbauanleitung der „Surf“ Drückerplatte gefunden. Darauf sind folgende Seriennummer vermerkt: DAL 001.10.180; GROHE 37063; für 336.00.200/ 37050 zu Wandeinbau-Spülkasten 331, Betätigung von vorn.
Jetzt zu meinen Problemen mit diesen System.
– es läuft sehr oft Wasser nach Betätigung der Spülfunktion in das Spülbecken des WC’s nach
– an der Unterkonstruktion des Drückerplatte „Surf“ sind die Federn abgenutzt bzw. deformiert, Drückerplatte hält nur noch schlecht darauf
– die weise Platte unter der Drückerplatte „Surf“ fehlt, Spülfunktion trotzdem gegeben
Meine Fragen an Sie, gibt es Ersatzteile für diesen Spülkasten von GroheDal? Wie lauten die benötigten Ersatzteinummern? Lohnt sich die Überholung des alten Systems oder besteht die Möglichkeit der Umrüstung auf das nachfolgende Pneumatische System? Ist dieses System die bessere Alternative und welche Umrüstteile werden dafür benötigt? Wie lt. die Artikel-Nummern hierführ?

Hochachtungsvoll Jens Pichel

Antworten

Otmar 5.08.2023 um 12:56

Die Ersatzteile für den Spülkasten Typ 331 sind hier oben aufgeführt.
Die weiße Schutzplatte ist nicht mehr lieferbar.
Der Halterahmen/Montagerahmen der Drückerplatte ist im Lieferumfang einer neuen Drückerplatte enthalten.
Eine Umrüstung auf 2-Mengen-Spülung hat den Vorteil, dass man dann je eine Taste für die große und kleine Wassermenge hat. Da bei der Umrüstung die Heberglocke und Bassin inkl. Dichtung getauscht wird, wird das höchstwahrscheinlich auch das Problem mit dem nachlaufendem Wasser lösen.

Aber man kann auch das vorhandene „System“ (Start/Stopp Spülung) weiterhin nutzen und hierfür die Heberglocke und Bassin austauschen.

Antworten

Jochen Weigelt 19.08.2023 um 15:10

wie bekommt man die Hebeglocke raus?

Antworten

Bernd Scholz 12.10.2023 um 19:01

Hallo,

ich habe einen Grohe DAL Unterputz Spülkasten Typ 331.00.251 mit 1-Mengen quer montierter Drückerplatte.
Kann man diesen umrüsten auf 2-Mengen onder mit Spül-Stop und haben Sie dafür den erforderlichen umrüstsatz?

Mit Freundlichen Grüßen
Bernd Scholz

Antworten

Otmar 12.10.2023 um 20:41

Hier oben auf der Seite finden Sie die Infos/Preise für ein Umrüstset auf 2-Mengen-Spülung.

Antworten

Gerald 6.12.2023 um 11:37

Guten Tag, DAL ein-Mengen UP Spülkasten Nummer PA … 2324/I ; Einbau 1980, Wasser läuft nach, die unterste Gummin-Dichtung ca. 72x68x3mm ist ausgeleiert und krömpelig aber nirgends als Ersatz aufzufinden oder? Die Umrüst- oder RevisionsErsatzteile mit Heberglocke und „Bassin“ -den 4 „Fingern“ haben nicht oben an der Heberglocke die seitlich abstehende Öse für Drückerhebel zum Öffnen /Anheben der Heberglocke. Oder ist das dann mit den neuen Teilen anders gelöst? Die kleine Dichtung der Heberglocke konnte ich ersetzen, die unterste zum Bassin hin nicht. Für 170 Euro wegen der Dichtung die ganze Maschinerie auszutauschen erscheint übertrieben und unökonomisch. Oder bleibt nichts anderes übrig? Die Dichtung hat ja ganz tricky noch den Rand am inneren Durchmesser, der sicher seinen Sinn hat und nicht fehlen darf.
Ich denke, dass ich nicht der Einzige bin mit diesem Problem, deshalb teile ich das hier mit.
Gibt es eine solche Dichtung noch irgendwo? 72x68x3mm am Besten nattürlich aus Silikon?
Für freundliche Auskunft besten Dank im Voraus und Spende sicher
Gerald

Antworten

Otmar 6.12.2023 um 16:25

Ersatzteile für den Spülkasten mit der Nr. PA-I/IX 2324/I finden Sie auf folgender Seite: https://spuelkasten-ersatzteile.de/grohe/ersatzteile-fuer-grohe-dal-unterputz-spuelkasten-typ-319-p-i-ix-2324-i/

Es ist nicht selbstverständlich, dass Hersteller für einen Spülkasten, der über 40 Jahre alt ist, noch Ersatzteile zur Verfügung stellen. Auf der genannten Seite ist ein Reparatursatz für ca. 70 € aufgeführt. Viel Geld für ein „paar Plastikteile“. Aber in Anbetracht des Alters des Spülkastens und der Alternativen wiederum sehr günstiger.

Ist halt eine Frage der Perspektive.

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *