Skip to main content

Ersatzteile für Jomo/Werit Spülkasten: Ablaufventil, Heberglocke, Füllventil, Schwimmerventil, Dichtung

Undichte Jomo oder Werit Spülkästen sind nicht nur ein Ärgernis, sondern belasten auch den Geldbeutel und die Umwelt. Wasser läuft nach, der Spülkasten ist undicht oder der Spülkasten läuft sehr langsam voll. Dies sind häufige Probleme an Jomo Spülkästen. Wie Sie das reparieren können, lesen Sie weiter unten auf dieser Seite.

Ersatzteile für Jomo Unterputz Spülkasten 11-118 | PA-I/IX 3229/I | P-I/IX 3229/I

  • Baujahr 1983 – 2001
  • Modell Nr. 140003 – 140008
  • Betätigung von vorne
Betätigungsplatte 11-118
Jomo-Betaetigungsplatte WEK alt 11-118 PA 3229
Betätigungsplatte 11-118
Halterahmen 11-118
Schutzplatte 11-118

Die abgebildete Betätigungsplatte 11-118 ist nicht mehr lieferbar. Mit folgendem Umrüstset kann man auf die neuere Betätigungsplatte Typ „TSR“ wechseln:

Ersatzteile für Jomo Unterputz Spülkasten SLK / SLK Plus

Dieser Spülkasten wird vom Haustechnik Großhandel Richter+Frenzel auch unter der Handelsbezeichnung Optiline vertrieben. Der Spülkasten und die Ersatzteile sind identisch, lediglich die Drückerplatten (Betätigungsplatten) sind mit R+F anstatt Jomo gelabelt.

Die Firma Bergmann+Franz vertreibt den Spülkasten ebenfalls als Eigenmarke. Die Betätigungsplatte ist dann meist mit einem „BF“ Logo versehen. Weiterhin wird dieser Spülkasten auch von der Firma Zako unter ihrem Namen vertrieben. Aber auch hier sind der Spülkasten sowie die Ersatzteile identisch zum originalen Jomo Spülkasten Typ SLK bzw. SLK Plus.

Jomo Betätigungsplatte EXCLUSIVE Drückerplatte Ersatzteile alt

Ersatzteil nicht gefunden oder unklar?
–> Ersatzteilermittlung für Spülkästen


FAQ – Antworten auf die häufigsten Fragen zu Jomo und Werit Spülkästen

Die einfachste und effektivste Methode ist es, folgende drei Teile auszutauschen:

  • Heberglocke (Ablaufventil)
  • Bassin (Korb)
  • Füllventil (Schwimmerventil)

Mit einer Wahrscheinlichkeit von 99 % wird kein Wasser mehr nachlaufen, wenn man diese drei Teile erneuert. Denn durch Alterung, Verschleiß oder einem Defekt ist fast immer eines der drei genannten Teile für undichte Spülkästen verantwortlich.

Wenn man nicht alles austauschen möchte, muss man zur Problembehebung auf Ursachensuche gehen. Eine Auflistung der häufigsten Ursachen und den entsprechenden Lösungen finden Sie auf dieser Seite.

Wenn man die Funktionsteile im Spülkasten ersetzen möchte, sei es zur „Vorsorge“ oder weil die Innenteile stark verkalkt sind, sollten Sie folgende Teile ersetzen:

  • Heberglocke (Ablaufventil)
  • Bassin (Korb)
  • Füllventil (Schwimmerventil)
  • Verbindungsschlauch (Flexschlauch)

Das Eckventil sowie der Lagerbock gehören zwar auch zum „Innenleben“ jedoch sind diese Teile selten von Verschleiß oder Defekten betroffen. Daher ist es nicht notwendig diese Teile auf Verdacht auszutauschen.

Ein komplettes Ersatzteil- oder Renovierungsset, wie es für manche Spülkästen angeboten wird, gibt es für diesen Spülkasten nicht. Es sind aber alle Teile einzeln erhältlich (siehe oben).

Die jeweils passenden Drückerplatten sind hier auf der Seite unterhalb der Ersatzteile des entsprechenden Spülkastens aufgelistet. Da die Drückerplatten nicht genormt sind, können keine Drückerplatten anderer Hersteller verwendet werden. Selbst innerhalb eines Herstellers passen nicht alle Drückerplatten auf jeden Spülkasten.

Um an die Revisionsöffnung des Spülkastens zu gelangen, muss man die Drückerplatte abnehmen. Hierzu schieben Sie diese von unten nach oben und kippen die Drückerplatte dann an der Oberseite von der Wand ab. Danach entfernen Sie noch den Halterahmen von der Wand und entnehmen die gegebenenfalls vorhandene Schutzplatte aus dem Spülkasten.

Das Bassin ist der „Korb“ der ganz unten im Spülkasten eingesteckt ist und die Aufnahme für die Heberglocke bildet. Zunächst müssen Sie die Heberglocke aus dem Bassin entnehmen und dann das Bassin nach oben herausziehen. Das Bassin ist gesteckt und nicht verschraubt. Am besten drückt man das Bassin etwas zur Seite (links, rechts) und zieht es gleichzeitig nach oben heraus.

Nein, einen Einwurfschacht für Spülkastentabs gibt es für diesen Spülkasten nicht.

Kommentare

Sabine Kröger 31.08.2021 um 8:04

Bei unserem Jomo TSR UP Spülkasten klemmt die Drückerplatte, allerdings nur manchmal. Wenn man den große Mengen Drpcker gedrückt hat, läuft das Wasser manchmal einfach weiter. Nochmaligen Drücken stoppt dann den permanenten Wasserzulauf. Wie kann ich das Beheben?

Antworten

Otmar 31.08.2021 um 12:51

Darauf gibt es leider keine einfache Antwort. Es kann ein Prpblem mit der Heberglocke sein, oder die Drückerstangen haben sich verklemmt, oder…oder….
Da kann ich aus der Ferne nicht richtig helfen. Auf jeden Fall muss die Drückerplatte demontiert werden und dann man schauen ob irgendwas ungewähnliches zu sehen ist.
Evtl. auch die Heberglocke ausbauen und reinigen (oder erneuern).

Antworten

Dierk Dierking 17.11.2021 um 17:47

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich möchte meinen alten Jomo/Werit Spülkasten Pa-I/IX 3229/I auf die 2 Mengen Spülung umrüsten.
Ich hoffe , dass das geht und bitte um Mitteilung welche Bauteile ich hierzu benötige, bitte einschließlich der Schutzplatte..
Mit Dank und freundlichem Gruß
Dierk Dierking

Antworten

Otmar 17.11.2021 um 18:25

Hallo Dierk,

eine Umrüstung auf 2-Mengen-Spülung ist nicht möglich, es gibt aber ein Austauschset auf eine andere/neuere Betätigungsplatte.
Dieses findest Du hier oben auf der Seite.

Grüße
Otmar

Antworten

Natalie Berens 18.11.2021 um 18:31

Guten Tag,
Ich würde gerne meinen alten spülkasten 11-118 erneuern. Ist eine 2-Mengen-Spülung nötig? Ich würde nicht nur gerne die Betätigungsplatte tauschen sondern einmal alles.
Vielen Dank im Voraus für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Natalie Berens

Antworten

Otmar 19.11.2021 um 21:36

Hallo Natalie,

ich habe die weiteren Teile (Füllventil und Heberglocke/Ablaufventil) unter dem Umbauset ergänzt (siehe oben).

Grüße
Otmar

Antworten

Dierk Dierking 19.11.2021 um 9:34

Hallo Otmar,
Danke für die Auskunft vom 17.11.21.
Nun die gleiche Frage wie Natalie Berens. Ich möchte nun gern alle Teile austauschen: Betätigungsplatte mit Befestigungsrahmen, Schutzplatte, Füllventil Komplett, Ablaufventil Komplett.
Geht das? Wenn ja, was muß ich bestellen?
Mit Dank und freundlichem Gruß
Dierk

Antworten

Otmar 19.11.2021 um 21:38

Hallo Dierk,

im Umrüstset ist die Betätigungsplatte, Befestigungsrahmen und Schutzplatte enthalten. Das Füllventil und Ablaufventil habe ich soeben unter dem Umbauset ergänzt (siehe oben).

Grüße
Otmar

Antworten

W.Allgaier 1.01.2022 um 22:04

Hallo ! Ich bräuchte das komplette Innenleben samt Betätigungsplatte für einen Unterputzspülkasten der aber nur P -I / IX 3229/I bezeichnet ist , nicht Pa…..
Die durchsichtige Zwischenplatte hinter der Betätigungsplatte hat die Nummer 11-118 … die Betätigungsplatte selbst trägt die Nr. 980.68/1 und das Datum 23.Januar 2006 und ganz klein eingeprägt den Namen SANIT Eisenberg , (ein nachträglich angebautes Fremdteil ??? . Kann nichts dazu sagen da ich beim Einbau nicht dabei war ).

Antworten

Otmar 1.01.2022 um 22:17

Hallo Herr Allgaier,

alle Teile für diesen Spülkasten finden Sie hier auf dieser Seite. Siehe ganz oben: „Ersatzteile für Jomo Unterputz Spülkasten 11-118 | PA-I/IX 3229/I | P-I/IX 3229/I“

Grüße
Otmar

Antworten

W.Allgaier 2.01.2022 um 17:12

Danke der schnellen Auskunft
Gruß W. Allgaier

Antworten

Gerald 11.01.2022 um 20:20

Hallo Otmar,

wie demontiere ich die Jomo/Werit Betätigungsplatte Front 6, Start/Stopp?
Mit Hochdrücken und nach vorne kippen komme ich nicht weiter, will aber auch nichts kaputtmachen und habe nicht wirklich fest zugefasst.
Ich plane unser Bad zu renovieren und will möglichst viel vorab klären, um dann im Ernstfall keine böse Überraschung zu erleben.
Deshalb wäre ich für einen Tipp dankbar.

Freundliche Grüße
Gerald

Antworten

Otmar 12.01.2022 um 9:24

Hallo Gerald,

ich bin mir nicht ganz sicher, aber ich glaube bei der „Front 6“ muss man die Taste/Wippe abhebeln (ähnlich wie bei einem Lichtschalter).
Danach kann man den Rahmen abnehmen und den Halterahmen abschrauben.

Grüße
Otmar

Antworten

Don 15.02.2022 um 7:28

Bei unseren beiden Spülkästen, die scheinbar ein Jomo TSR bzw. ein Burda K609 sind (wenn ich das mit den Bildern oben vergleiche) gibt es immer wieder mal Probleme, ich habe in über 15 Jahren schon mehrmals Teile ausgewechselt. Jetzt ist auch die Betätigungsplatte und Mechanik irgendwie ausgeleiert, alles funktioniert nicht mehr flüssig. Insgesamt gefällt mir die Qualität nicht mehr und ich frage mich nun, ob ich auch auf eine andere Marke umbauen kann ohne das Vorwandelement auszutauschen. Statt alle Jomo Teile wie oben gezeigt zu erneuern. Per google / ecosia habe ich nichts herausgefunden. Kann ich eine andere Betätigungsplatte montieren und ggf andere Mechanik oder auch Ablaufventil, Füllventil (da könnte ja vielleicht das TECE F10 passen?).
Vielen Dank und großes Lob für diese sehr informative Seite!

Antworten

Otmar 15.02.2022 um 9:27

Hallo Don,

anstatt den oben aufgeführten Teilen würde das TECE F10 Füllventil und die Geberit Twinline Betätigungsplatte passen.

Alles andere (insbesondere Heberglocke/Ablaufventil) passt nur von Jomo.

Grüße
Otmar

Antworten

Don 15.02.2022 um 12:31

Danke Otmar, das probiere ich aus!

Antworten

Adas 20.03.2022 um 13:37

Hallo, ich habe ein neues Jomo/Werit Universalventil eingebaut (das alte getauscht). Leider ist es undicht, ich hätte jetzt lieber eine höherwertigeres Füllventil. Kann ich auch ein Geberit Universal-Schwimmerventil verbauen? Danke und beste Grüße aus Bonn. Der Spülkasten müsste der Burda K609 sein.

Antworten

Otmar 20.03.2022 um 14:29

Hallo Adas,

neues Füllventil gekaut und es ist undicht? Dann würde ich das beim Händler reklamieren. Aber meistens passt auch das TECE F10 oder Unifill 380 von Geberit.

Grüße
Otmar

Antworten

Adas 20.03.2022 um 14:59

Vielen Dank für die schnelle Antwort Otmar – ja genau, es fließt Wasser aus dem weißen Plastik-Verschluß heraus während der Spülkasten mit Wasser gefüllt wird, das ist ja nicht normal, oder? Ich hätte gedacht, dass das Wasser über das Plastikrohr unten gefüllt wird und oben an dem runden Plastikteil nichts rauskommen darf. Ich werde es auf jeden Fall reklamieren und hätte gerne was von Geberit. Könnte Geberit Typ 380, 240.700.001, Füllventil 240700001 auch passen? Bzw. wie fest muss ein Füllventil im Spülkasten sitzen? Ich befürchte, dass die von Geberit nicht so fest sitzen werden, wie die von TECE F10 oder Jomo/Werit, weil die von Geberit keine Einkerbung in dem gold gefärbten Rohr haben. Es ist solch eine Halterung im Spülkasten verbaut

Antworten

Otmar 20.03.2022 um 15:46

Etwas Wasser kommt oben heraus, das ist normal. Wenn es dicht ist, wenn keine Befüllung stattfindet, ist doch alles in Ordnung. Warum dann eine andere Lösung suchen?

Antworten

Adas 20.03.2022 um 15:56

Also „etwas“ Wasser ist relativ. Da fließt während der Befüllung durchgehend Wasser heraus und es entstehen dadurch Tropfgeräusche während der Spülkasten befüllt wird. Ich würde behaupten, dass es vorher nicht so war. Deshalb erhoffe ich mir von Geberit bessere Qualität (und ggf. Ist Geberit auch leiser?)

Otmar 21.03.2022 um 16:00

Solange das Füllventil dicht ist, wenn es „abschaltet“, also wenn kein Wasser mehr eingelassen werden soll, dann ist das Füllventil in Ordnung.
Auch beim Geberit Füllventil kommt da Wasser raus.


Dan 22.03.2022 um 13:02

Ablaufventil/Heberglocke 11-118 zum Ausbau und Austausch einfach nur rausziehen oder zb vorher nach links drehen wg. Rastung im Basin? Vielen Dank.

Antworten

Otmar 22.03.2022 um 19:53

Hallo Dan,

das kann ich aus dem Gedächtnis jetzt nicht sagen. Das müsstest Du einfach probieren.

Antworten

Michael Bär 2.08.2022 um 13:02

Hallo,
ich habe 2 Jomo UP-Kasten vor über 20 Jahren verbaut. Nach dem Toilettenwechsel ist der Spülwasseranschluß undicht.
Bei der Kontrolle der Dichtung im Spülkastenausgang habe ich festgestellt das die Dichtung spröde und brüchig ist,
Bekomme ich bei Ihnen 2 neue Dichtungen für den Wasserauslass ??
MfG, Michael Bär

Antworten

Otmar 2.08.2022 um 18:36

Guten Tag,

ohne genauere Angaben zum Spülkasten Modell kann ich das nicht ermitteln. Senden Sie mir Bilder, dann kann ich mehr sagen. Siehe hier:
https://spuelkasten-ersatzteile.de/uncategorized/geberit-ersatzteile-fuer-sonstige-spuelkaesten/

Grüße
Otmar

Antworten

Marc Fröhlich 22.09.2022 um 11:22

Guten Tag ,
habe ein spülkasten werit P-I/IX 3229/I leider sind am Bassin die Nasen zum einrasten der Hebeglocke abgebrochen. Meine Frage daher passt das Bassin vom Umbauset in das vorhandene Bassin rein ,oder muss der kasten raus und ist nicht mehr zu reparieren?? MFG Fröhlich

Antworten

Otmar 22.09.2022 um 20:02

Senden Sie mir ein Bild davon. E-Mail Adresse siehe hier: https://spuelkasten-ersatzteile.de/uncategorized/geberit-ersatzteile-fuer-sonstige-spuelkaesten/
Denn der Spülkasten 3229 hat eigentlich gar kein separates Bassin.

Antworten

Natascha Peters 11.12.2022 um 21:28

Hallo Otmar,
Unser Füllventil und die Heberglocke von Jomo ist kaputt. Es ist ein Unterputzspülkasten Marke Geberit laut Spülklappe. Das Füllventil habe ich schon gefunden. Aber die Heberglocke finde ich nicht, oder der Ersatz sieht anders aus. Kannst du mir da helfen? Als Nummer steht auf der Platte in der Ecke vorn 04.01/K25/V1/1, dazu steht da noch Kiwa und Jomo. Fotos hätte ich auch.
Ich habe schon alles gereinigt und entkalkt so gut ich kann. Leider reicht es nicht. Das War läuft in die Toilette und das Füllventil arbeitet oft, zieht Wasser nach…dies nicht lange, aber oft am Tag.

Freundliche Grüße,
Natascha Peters

Antworten

Mario Kohl 26.01.2023 um 10:23

Hallo

Wir haben einen Spülkasten 32291 und suchen ein paar Teile,was wir bei euch schon gefunden haben.

Wir checken gerade noch was verbaut ist.

Wir haben ein Problem das der Bassin Korb unten nicht raus geht..ist der gesteckt oder eingefreht.??

Zusätzlich haben ein Problem bei uns mit Extremen Kalkwasser zu info

Mfg Mario

Antworten

Otmar 26.01.2023 um 12:13

Das Bassin (Korb) kann man bei diesem Spülkasten nicht wechseln.

Antworten

Peter Leu 26.01.2023 um 16:11

Hallo Otmar,
ich habe einen JOMO UP-Spülkasten (im Kasten zu lesen: JOMO ATS 52 00.16 / Bajahr ca. 1973). Die Heberglocke dichtet nicht mehr gut, da eine Nase ( am Kasten) abgebrochen ist.
Kann ich in diesem Modell einen Bassinkorb und Heberglocke verbauen oder eine andere Lösung anwenden, damit die Heberglocke wieder fest verankert ist und vollständig abdichtet. Oder muss der gesamte UP-Kasten aus der genommen und gewechselt werden. MfG P.L.

Antworten

Otmar 26.01.2023 um 17:55

Die Nummer ist mir nicht bekannt. Senden Sie mir Bilder, Details siehe hier: https://spuelkasten-ersatzteile.de/uncategorized/geberit-ersatzteile-fuer-sonstige-spuelkaesten/

Antworten

Klaus W. Biermann 25.04.2023 um 13:52

Guten Tag,
ich habe einen Jomo Spülkasten 6-9 ltr. von 1999/2000. Die Stoptaste stoppt nicht mehr. Es sieht so aus, als wäre an der Betätigungsplatte was abgebrochen. #270141? Außerdem scheint was von dem Hebeln abgebrochen zu sein. #612005 1 Satz Drückerbolzen? Ich habe noch die alte Anleitung dort gibt es ein Ersatzteil #204004 „Montageplatte komplett“ sind dort die Hebel dabei? Haben sie diese Ersatzteil im Programm?
Mit freundlichen Grüßen
Klaus Wilhelm Biermann

Antworten

Otmar 25.04.2023 um 16:06

Um welchen Spülkasten auf dieser Seite geht es?

Antworten

otto 25.05.2023 um 13:35

ich habe einen front 6 spühlkasten -trotz Entkalkung läuft das Wasser etwas nach -die Dichtung ausgetauscht -wasser läuft in kleinen mengen nach-ist der Bassin(Korb) bei dem Front 6 fest verbaut? er lässt sich jedenfalls nicht herausnehmen

Antworten

Otmar 25.05.2023 um 17:25

Wenn ein Tausch der Dichtung nichts gebracht hat, kann man noch versuchen die komplette Heberglocke auszutauschen: https://spuelkasten-ersatzteile.de/produkte/jomo-ablaufventil-fuer-unterputz-spuelkasten-front-6/

Ein austauschbares Bassin (Korb) wie bei anderen Spülkästen gibt es beim Modell Front 6 nicht.

Antworten

Wolf Filss 2.09.2023 um 8:38

Guten Morgen,
mir ist das Gestell unter der Drückerplatte Jomo Top6 Unterputz gebrochen. Wo kann ich so etwas kaufen?
Viele Grüße, Wolf

Antworten

Otmar 2.09.2023 um 12:15

Der Montagerahmen für die Drückerplatte ist nicht einzeln erhältlich. Dieser ist im Lieferumfang der Drückerplatte enthalten.
Sie benötigen also dieses Teil: https://spuelkasten-ersatzteile.de/produkte/jomo-werit-betaetigungsplatte-von-oben-top-6-start-stopp-weiss/

Antworten

Christian Hertel 1.01.2024 um 16:16

Guten Tag,
bei mir im Bad ist ein P-I/IX 3229/I verbaut, hier möchte ich gerne eine neue anbringenden.
Gibt es hier die Möglichkeit eine etwas neuere und modernere einzubauen oder kann man hier nur mit diesen Umrüstset arbeiten?
Mein Gedanke ist ob man z.B. eine Geberit Drückerplatte verwenden kann da es hier optisch viel schönere gibt.

Antworten

Otmar 2.01.2024 um 11:43

Es passt nur das vom Hersteller angebotene Umrüstset.

Geberit Drückerplatten passen in der Regel nur auf Geberit Spülkästen.

Antworten

Wernicke 10.01.2024 um 14:04

Guten Tag, ich bräuchte für einen Front 6 Spülkasten nur den Wasserbehälter, da der auslauf unten stark verkalkt war habe ich diesen ausgebaut gereinigt und wahrscheinlich beschädigt so das die Dichtung der Glocke nicht mehr 100 Prozent abdichtet. Ist es möglich nur den Behälter zu bekommen samt Glocke? Sonst müsste ich ein komplett anderes System einbauen was eine Renovierung des Bades mit sich bringt. Ich hoffe auf eine positive Rückmeldung. Dankeschön

Antworten

Otmar 10.01.2024 um 15:49

Den Wasserbehälter gab es nie einzeln. Ich frage mich allerdings, wie man den Wasserbehälter ausbauen kann, ohne die Wand aufzureißen.
Ich denke Sie meinen etwas anderes!?

Antworten

Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *