Skip to main content

Geberit Bassin (Korb) für Unterputz Spülkästen Twinline

Alle (3) anzeigen Preisvergleich

8,29 €

inkl. Versand

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 19.07.2024 18:15
🛒 zum Shop
Manomano-logo

12,39 €

+ Versand

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 19.07.2024 18:15
🛒 zum Shop

24,99 €

+Versand

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 19.07.2024 18:15
🛒 bei ebay kaufen
Hersteller
Modell-Nr.GEBA500WW1
Spültechnik2-Mengen-Spülung
Farbeweiß
Breite70 mm
Höhe130 mm
LieferumfangBassin, Bassindichhtung

Beschreibung

Geberit Korb Bassin für Unterputz Spülkasten -240.500.00.1 links alt rechts neu
  • Die Abbildung links zeigt die alte Version, rechts die neue Version mit zusätzlichem Haltebügel für die Heberglocke. Ansonsten ist der Artikel identisch.
  • Austauschbassin für Geberit Unterputz Spülkästen mit 2-Mengen-Spülung Twinline
  • wird gesteckt, nicht geschraubt
  • inkl. Bassindichtung Nr. 240.282.00.1

 

Allgemeine Informationen

Welche Funktion hat das Bassin (Korb)

Das Bassin oder auch Korb und Ventilsitz genannt bildet den Sitz für die Heberglocke. Es ist sozusagen das Haltegerüst, in der die Heberglocke „sitzt“. Das Bassin befindet sich ganz unten im Spülkasten und ist dort fast immer gesteckt und nicht mit dem Spülkasten verschraubt. Auch wenn manche Bassins ein Gewinde aufweisen, sind diese nur in den Spülkastenboden eingesteckt. Eine Ausnahme sind Geberit Spülkästen von Baujahr 1974–1978: Bei diesen Spülkästen kann es sein, dass das Bassin ist nicht austauschbar ist, weil es von unten/außen gekontert ist. Ob das der Fall ist, lässt sich am Niederhalter erkennen. In der Regel ist das Bassin austauschbar, sofern ein Niederhalter montiert ist. Ist keiner montiert, ist das ein Indiz, dass das Bassin nicht austauschbar ist.

Bassin ausbauen

Das Bassin des Twinline Spülkastens ist nur gesteckt und wird nach oben herausgezogen. Wobei durchaus etwas Kraftaufwand erforderlich ist, um das Bassin herauszuziehen. Gehen Sie dabei aber behutsam vor, um keine Beschädigungen am Spülkasten zu verursachen.
Tipp: Drücken Sie das Bassin leicht zur Seite, während Sie gleichzeitig daran ziehen. Es geht also leichter heraus, wenn man es nicht senkrecht nach oben herauszieht, sondern „leicht schräg“.

Welche Funktion hat die Bassindichtung

Die Bassindichtung gehört zum Lieferumfang des Bassins und befindet sich am unteren Ende des Bassins. Die Bassindichtung dichtet zwischen Bassin und dem Wasserkasten ab. Diese Dichtung ist zusammen mit der Heberglockendichtung eine der häufigsten Ursachen für Undichtigkeiten, wenn diese durch Alterung oder Verschleiß nicht mehr sauber abdichten.


8,29 €

inkl. MwSt.Aktualisiert am: 19.07.2024 18:15